Englischunterricht mit Tom Tiny

An dieser Schule fühle ich mich wohl und kann meiner Kreativität freien Lauf lassen.
Im Englischunterricht gibt es ein Mauskuscheltier namens Tom Tiny. Wir nehmen ihn mit nach Hause und schreiben unseren Tag in das Tom Tiny Heft. Diesen Text tragen wir dann vor der Klasse vor. Danach fragt das Kind, das Tom Tiny hatte, auf Englisch wie das Wetter ist, welches Datum wir haben, welcher Wochentag ist und wie es einem anderen Kind geht. Das macht Spaß!

Pia, 6a

Comments are closed.