Nachrichten-Workshop im WDR-Kinderstudio

„Und hier die Nachrichten aus dem WDR-Kinderstudio.“

Wie werden Nachrichten gemacht? Wieso googlen, wenn man es selbst ausprobieren kann?!

Die Schülerinnen und Schüler wurden in drei Gruppen aufgeteilt: Technik, Regie /Maske und Nachrichtensprecher. Es wurde geprobt und schließlich auch von allen Schülern vor laufender Kamera und Greenscreen eingesprochen. Und hinterher war klar, wieviel Arbeit und wieviele Personen an einer kurzen Aufnahme beteiligt sind:Ruhe, Check, pudern, Text flüssig sprechen, gerade sitzen, lächeln, Blick in die Kamera …

Aber, früh übt sich und mal sehen, wer nach der Schule den Weg vor die Kamera zurück findet 😉

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.