Medienscouts beim Ehrenamtstag / Neue Fotos

Ehrenamtstag 005

Am Sonntag den 06. September war es endlich so weit. Im Rahmen des Ehrenamtstages der Stadt Köln bekamen wir unseren Sonderpreis überreicht.

Der Tag begann im Hansasaal des historischen Rathauses. Alle Preisträger wurden einander vorgestellt und ausgezeichnet. Unsere Ehrung nahm unser Oberbürgermeister Jürgen Roters vor.

Offensichtlich finden auch die Jury und die anderen Gäste wichtig, was wir tun.

Auszug aus der Rede des Oberbürgermeisters:

 

An der Käthe-Kollwitz-Realschule gibt es einige sehr pfiffige Schülerinnen und Schüler, denen der Umgang mit den modernen Medien überhaupt keine Probleme bereitet. Sie sind in der Lage ihren Mitschülerinnen und Mitschülern, den Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern im Umgang mit Internet und Co beizustehen: die „digitalen Angstfänger“ der Käthe-Kollwitz-Realschule.

Diese helfen insbesondere den jüngeren Schülerinnen und Schülern bei Problemen in sozialen Netzwerken. Denn Mobbing passiert in den unterschiedlichsten Situationen. Besonders durch digitale Kommunikation verlagern sich Mobbing-Attacken immer öfter auf Apps wie WhatsApp oder Facebook. Cybermobbing verändert sich und damit auch seine Gefahren und die Handlungsmöglichkeiten für Betroffene oder Außenstehende.

Aber die Medienscouts unterstützen auch die Eltern ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler. Sie zeigen Ihnen wie sie die neuen Medien sicher nutzen können und der Lehrerschaft geben sie Nachhilfe im Umgang mit den medialen Geräten an der Schule.

Bei Bedarf stehen die Medienscouts den Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern für Gespräche zur Verfügung. Die Betroffenen können die digitalen Angstfänger jederzeit auf dem Medienscout-Handy oder per E-Mail, anonym, sowie namentlich bekannt erreichen. Auch für Klassengespräche stehen sie jederzeit zur Verfügung.

 Ehrenamtstag 003 Ehrenamtstag 002

So gab es für uns den mit 1000€ angesetzten Sonderpreis für digitales Engagement, über den wir uns sehr freuen.

Nach dem Festakt wurden wir „der Öffentlichkeit“ präsentiert. Auf dem Heumarkt wurden alle Preisträger noch einmal vorgestellt. Zum Abschluss wurden wir auf der Bühne am Alter Markt noch einmal interviewt und konnten erklären was wir so tun.

Ehrenamtstag 001 Ehrenamtstag 004

Insgesamt war es ein langer und schöner Tag.

Alle Fotos des Tages können hier angesehen werden.

Dank an Frau Geicht-Schaberick und Herrn Abbis (offizielle Fotos, Stadt Köln)

 

 

Comments are closed.