KKS-Klassen gewinnen bundesweiten Schülerwettbewerb

Im Jahr 2014 war es erstmals soweit: Zwei Klassen der Käthe Kollwitz Schule hatten es unter die fünf Gewinnerklassen des Bundesweiten Schülerwettbewerbs „Be smart, don´t start“ smoking geschafft.

Stellvertretend für die Klassen 6B und den Biologiekurs 8sw nahmen einige Schüler den Preis im Clarimedis Haus der AOK Rheinland/Hamburg in der Domstraße entgegen.

Die Klasse 6B hat einen leckeren Ausflug ins Schokoladenmuseum gewonnen und der 8sw-Kurs erfrischende Tickets für das Agrippabad.

Alle Schüler haben sich gefreuOLYMPUS DIGITAL CAMERAt und drei Ziel:

Nächstes Jahr wieder mit zu machen,

rauchfrei zu bleiben und

OLYMPUS DIGITAL CAMERAdie Tickets für ein Bundesligaspiel des 1. FC Köln zu gewinnen 😉

One Response so far.

  1. admin sagt:

    Super! Herzlichen Glückwunsch den beiden Klassen!!! Und Kompliment an die betreuende Lehrerin Frau Eichel.