Informationen: Französisch

Voraussetzungen / Anforderungen

ø Französischnote am Ende der Klasse 6: befriedigend oder besser
ø regelmäßig Vokabeln lernen
ø Bereitschaft zeigen zur Wiederholung bereits gelernter Inhalte (Grammatik, …)

Ziele

ø Kommunikation in der Fremdsprache Französisch
ø unbekannte Texte erschließen und verstehen (niveauabhängig)
ø Bereitschaft und Fähigkeit erlangen zur Kooperation mit Anderen

Inhalte

ø Den Lehrbüchern entsprechend auf der Grundlage der allgemeinen Richtlinien
ø Themen von besonderem Interesse für Jugendliche (Schule, Freizeit, Freunde, …)
ø Grammatik (Zeiten, Adjective, …)

Methoden

ø Arbeiten mit dem Lehrwerk
ø Kooperative Lernformen (Partner- Gruppenarbeit, …)
ø außerschulische Unterrichtsgänge
Anwendung des Erlernten im französischsprachigen Ausland – Lüttich (Liege)

Bewertung

ø Schriftliche Leistungskontrollen (Kursarbeiten, Vokabeltests)
ø Mündliche Mitarbeit
ø Heftführung (Inhalt, Präsentation)
ø Sonstige Leistungen (Referate, Recherchen, Vorträge, …)

Sonstiges

ø Teilnahme am Lesewettbewerb der deutsch-französischen Gesellschaft in Klasse 6/7
ø Vorbereitung auf die DELF-Prüfung (Niveaustufen A1 und A2)
ø ganztägige Fahrt nach Lüttich (Liège)
ø Förderunterricht in den Klassen 7, 8 und 9

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.